Fairy Tail: Siebte Box angekündigt

©Hiro Mashima・KODANSHA/Fairy Tail Guild・TV TOKYO. All Rights Reserved.

Nachdem KAZÉ Ende Mai die sechste Box der „Fairy Tail“ TV-Serie im Handel veröffentlichte, wurde durch einen entsprechenden Produkteintrag nun auch der Release einer siebten Box angekündigt.

Demnach wird die siebte Box von Fairy Tail voraussichtlich am 27. September 2019 im Handel erscheinen. Darin enthalten sind die Episoden 151 bis 175 mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln. Als Extras sind wieder ein Tattoo und ein Magnet mit an Bord. Eine Vorbestellung ist noch nicht möglich, wir halten euch aber auf dem Laufenden!

Die Episoden der siebten Box beschäftigen sich mit den Grand Magic Games und schließen die erste Staffel der Serie ab. Weiter ging es mit der TV-Ausstrahlung dann erst im Jahr 2014 nach einer Pause.

Handlung:

Im Königreich Fiore ist Magie allgegenwärtig. Diejenigen, die mit dieser Kunst ihr täglich Brot verdienen, treten meist einer Gilde bei, in der man neben Aufträgen auch Freundschaft und Zusammenhalt findet. Unter diesen ist eine besonders bekannt für ihre starken, aber auch ungestümen Mitglieder: Fairy Tail! Die quirlige Stellarmagierin Lucy verlässt ihr Zuhause, um genau in diese Gilde aufgenommen zu werden. Auf ihrem Weg trifft sie auf den hitzköpfigen Fairy-Tail-Magier Natsu und bildet kurz darauf mit diesem und seiner frechen Katze Happy ein Team. Als sich dann noch Gray, ein Eismagier mit Hang zum Entkleiden, und die kühne Waffenmagierin Erza zu ihnen gesellen, gewöhnt sich Lucy langsam an den Alltag in der Chaosgilde. Und ehe sie sich versieht, steckt sie schon mitten in einem fantastischen Abenteuer!

Quelle:

KAZÉ

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*