Bleach: KAZÉ kündigt Disc-Release von 2 Filmen an

0
Bleach Box
© Tite Kubo/Shueisha, TV TOKYO, dentsu, Pierrot
Adventskalender 2019

Publisher KAZÉ hat heute in einer Pressemitteilung angekündigt, den dritten und den vierten Bleach-Film auf Disc zu veröffentlichen. Im Sommer 2020 soll es bereits soweit sein. Der dritte Film, Bleach Movie 3 – Fade to Black, soll voraussichtlich Ende Juni und der vierte Film, Bleach Movie 4 – Hell Verse, einen Monat später, Ende Juli, erscheinen.

Handlung via KAZÉ

In Bleach Movie 3 – Fade to Black taucht ein unheimliches Zwillingspaar auf, das mit ihren Sensen nicht nur die Erinnerungen anderer Personen löschen kann, sondern damit auch aus den Erinnerungen anderer Menschen gelöscht wird. Eines ihrer Opfer ist Rukia, die außerdem von ihnen entführen. Auch Ichigo hat Rukia vergessen, doch er bekommt Dank Kon seine Erinnerung an sie zurück. Nun müssen die beiden Rukia retten und die Zwillinge aufhalten …

Rukia und Renji werden in Bleach Movie 4 – Hell Verse nach Karakura, Ichigos Heimatstadt, entsandt, nachdem dort ein Höllentor erschienen ist. Derweil werden Ichigo und seine Freunde von einem Hollows angegriffen, die von Shuren angeführt werden. Dieser lässt außerdem Ichigos Schwester Yuzu entführen, doch Ichigo geht auch bis in die tiefsten Kreise der Hölle, um seine Familie zu retten …

Quelle:

KAZÉ

Hinterlasse einen Kommentar