BanG Dream! – Boy-Band Argonavis erhält eigenen Anime

1
44
© ARGONAVIS Project.
Wie Bushiroad nun im Rahmen eines Events bekannt gab, wird die Boy-Band Argonavis aus dem männlichen Teil des „BanG Dream!“-Franchises sowohl eine Anime- als auch eine Game-Adaption erhalten. Auch wenn das Format des Anime bisher noch nicht genau spezifiziert wurde, enthüllte man, dass der Anime im Frühjahr 2020 ausgestrahlt werden soll.

Hiroshi Nishikiori (u.a. Trinity Seven, A Certain Magical Index) führt bei Sanzigen Regie, während Hikaru Miyoshi (u.a. Kanshikan Tsunemori Akane) die Charakterdesigns beisteuert. Das gilt übrigens auch für das Spiel, das den Titel „Argonavis from BanG Dream! AASide“ trägt. Das Game ist von der Story her nach dem Anime angesiedelt, wird Rythm- und Adventure-Elemente umfassen und in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 erscheinen. Nobuhiro Mōri schreibt das Skript für das Spiel – das gilt auch für das Drehbuch des Animes.

Das „BanG Dream!“-Franchise inspirierte bis dato bereits zwei TV-Anime-Staffeln. Eine dritte Staffel ist für Januar 2020 angekündigt.

Video:
テレビアニメ「アルゴナビス from BanG Dream!」2020年春 放送!

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Quelle:

ANN

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Italo Beat Boy

Iiieeehh, Männer, bäh!

Also, wenn schon BanG Dream!, dann bitte mit dem weiblichen Cast und nicht mit männlichen. Guckt vermutlich eh keiner an. Ich mein, Idolm@ster Side M findet auch niemand sonderlich toll.