©2018 カツヲ/KADOKAWA/ひとりぼっちの製作委員会
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von Katsuwos Comedy-Manga „Hitoribocchi no ○○ Seikatsu“ wurden nun ein neues Visual sowie Promo-Video veröffentlicht.

„Hitori Bocchi no Marumaru Seikatsu“ entsteht unter der Regie von Takefumi Anzai (Go! Go! 575) im Studio C2C (Harukana Receive). Jukki Hanada (Steins;Gate, Love, Chunibyo & Other Delusions!) wird für die Serienkomposition verantwortlich sein, während Kii Tanaka (Hundred) für die Charakterdesigns zuständig ist. Neu hinzugekommen sind Akane Imada, die sich um das Kleidungsdesign kümmert, sowie Hiroki Ikeshita, der den Posten des Assistenzregisseurs inne hat. Ebenfalls mit dabei: Ryuuichi Takada und Hidekazu Tanaka, die die Musik komponieren, sowie Shigeru Saito, der die Musik bei Kadokawa produziert. Der Anime wird seine japanische TV-Premiere am 5. April 2019 feiern.

Der Manga erscheint aktuell in Kadokawas „Comic Dengeki Daiōji“-Magazin und in Japan erschien der insgesamt 4. Sammelband am 26. Februar 2018. Bereits zuvor inspirierte Katsuwos Manga „Mitsuboshi Colors“ eine zwölfteilige Anime-Adaption, die hierzulande bei WAKANIM verfügbar ist.

Visual:
©2018 カツヲ/KADOKAWA/ひとりぼっちの製作委員会
Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Der Four-Panel Comedy-Manga dreht sich um ein extrem schüchternes Mädchen namens Bocchi Hitori (Ihr Name ist ein Wortspiel mit dem japanischen Wort für einsam) . Als sie in die Mittelschule kommt, schwört sie sich bis zu ihrem Abschluss mit allen in ihrer Klasse befreundet zu sein. Die Handung folgt ihren einsamen Anstrengungen auf dem Weg zu ihrem Ziel.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments