©TYPE-MOON・ufotable・FSNPC
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite der “Fate/stay night [Heaven’s Feel]”-Filmtrilogie wurde nun der genaue Starttermin des zweiten Films “Fate/stay night [Heaven’s Feel] Ⅱ.lost butterfly” bekannt gegeben. Demnach wird der Streifen seine japanische Premiere am 12. Januar 2019 feiern. Ursprünglich war geplant, dass der Film bereits im laufenden Jahr in die Kinos kommen sollte. Man enthüllte zudem einen neuen Trailer, den ihr weiter unten findet.

Gleichzeitig veröffentlichte man ein neues Poster:

©TYPE-MOON・ufotable・FSNPC

Der erste Film der Trilogie „Fate/stay night [Heaven’s Feel] Ⅰ. presage flower“ wurde hierzulande von Publisher peppermint anime lizenziert und im Rahmen des diesjährigen AKIBA PASS Festivals mit deutschen Untertiteln im Kino gezeigt. Ende Juni war der Film dann erneut in den Kinos zu sehen – diesmal jedoch großflächiger und auch mit deutscher Synchronisation. Auch der Termin für den Heimkinorelease steht bereits fest. „Fate/stay night [Heaven’s Feel] Ⅰ. presage flower“ wird voraussichtlich am 26. Oktober 2018 im Handel erscheinen. Neben Standardversionen des Films auf DVD und Blu-Ray ist auch eine Limited Edition auf Blu-Ray geplant. Auch wenn das Design bisher noch nicht enthüllt wurde, so werden der limitierten Ausgabe als Extras ein Artbook sowie der Soundtrack auf CD beiliegen. Eien vorbestellung ist bereits möglich.

Bestellen bei Amazon.de:

Fate/stay night Heaven´s Feel I. Presage Flower – Limited Edition (+ Soundtrack-CD und Artbook) [Blu-ray]
Fate/stay night Heaven´s Feel I. Presage Flower [Blu-ray]
Fate/stay night Heaven´s Feel I. Presage Flower [DVD]

Trailer zu Fate/stay night [Heaven’s Feel] Ⅱ.lost butterfly:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.dailymotion.com zu laden.

Inhalt laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments