- Anzeige -

Platz 5: Mushoku Tensei – Jobless Reincarnation (37,7%)

©Rifujinnamagonote/MFBOOKS/Mushoku Tensei Production Committee

Rudy, Roxy, Eris und Co. konnten mit dem Start der Anime-Adaption von „Mushoku Tensei“ gleich zu Beginn den fünften Platz des Rankings erobern. Das lässt für die Zukunft hoffen, denn der Isekai-Anime ist noch nicht vorbei. Eine Fortsetzung wurde bereits bestätigt und der Produzent lies in einem Interview sogar durchblicken, dass das Projekt auf einen längeren Zeitraum angelegt sei. Man darf also gespannt sein, wie es weitergehen wird.

Handlung:

„In dieser Welt mache ich alles anders!“  Ein 34-jähriger, zurückgezogener und arbeitsloser Junggeselle wird kurz nach dem Tod seiner Eltern und der Zwangsräumung seines Elternhauses von einem LKW überfahren. Als er jedoch im Körper eines Babys wieder aufwacht und realisiert, dass er sich in einer geheimnisvollen Welt voller Schwertkämpfe und Zauberei befindet, traut er seinen Augen kaum. Rudeus, wie er ab sofort genannt wird, schwört sich, sein neues Leben als zweite Chance zu sehen. Er schließt Freundschaften und lernt allerlei Menschen kennen, erlebt unvorstellbare Abenteuer und unerbittliche Kämpfe. Eine packende Fantasy-Geschichte über einen völligen Neubeginn!


Platz 4: Dr. Stone – Stone Wars (41,4%)

© Kome Studio, Boichi/SHUEISHA, Dr. STONE Project

Mit der Macht der Wissenschaft haben sich Senku und seine Kameraden aus dem Dorf Ishigami mit „Dr. Stone – Stone Wars“, der zweiten Staffel des Anime, der auf einem beliebten Manga aus Shueishas „Weekly Shonen JUMP“ basiert, einen starken Platz 4 sichern können. Das beste daran: Fans müssen sich keine Sorgen bezüglich einer Fortsetzung machen, denn diese wurde sogar schon angekündigt!

Handlung:

Der Oberschüler Taiju nimmt gerade all seinen Mut zusammen, um seinem Schwarm endlich seine Liebe zu gestehen, als plötzlich ein grell-grünes Licht am Horizont erscheint und die gesamte Menschheit zu Stein verwandelt. Tausende Jahre vergehen, in denen jegliche Zivilisation brachliegt und alle Spuren menschlichen Lebens langsam verschwinden, bis sich Taijus Versteinerung löst und er endlich erwacht. Nach kurzer Zeit stellt er jedoch fest, dass das kein Zufall war: Senku, sein hochintelligenter Kindheitsfreund, ist vor ihm erwacht und hat durch Experimente einen Weg gefunden, seinen Freund zu befreien. Und nicht nur das: Senku hat bereits Kleidung, Tontöpfe, Feuer und einiges mehr erschaffen. Sein Plan: Mithilfe der Wissenschaft die menschliche Zivilisation in kürzester Zeit zurückholen und diese sogar noch übertreffen!


Platz 3: That Time I Got Reincarnated as a Slime – Staffel 2 (47%)

© Taiki Kawakami, Fuse, KODANSHA/“Ten-Sura“ Project

Der dritte Platz – und damit der Bronze-Rang – geht im Winter 2021 bei euch an den Schleim Rimuru, der sich mit seinen Freunden aus „That Time I Got Reincarnated as a Slime“ auch mit Staffel 2 wieder in eure Herzen gewobbelt hat. Besonders schön: In der aktuellen Season können Fans nun in „The Slime Diaries“ einige alltägliche Abenteuer von Rimuru und Co erleben, bevor es ab Juli 2021 dann mit der zweiten Staffel und damit auch mit dem hauptsächlichen Handlungsstrang der Story weitergeht.

Handlung:

Satoru Mikami wird eines Tages auf offener Straße niedergestochen und wacht in einer anderen Welt wieder auf – doch befindet er sich hier nicht mehr im Körper eines Menschen, sondern hat die Form eines Schleims angenommen! Gemeinsam mit dem Sturmdrachen Veldora macht er sich nun unter dem Namen Rimuru auf, eine Welt zu erschaffen, in der alle Rassen gemeinsam Seite an Seite existieren können.


Platz 2: Attack on Titan – Final Season (51,6%)

©Hajime Isayama, KODANSHA/“ATTACK ON TITAN” The Final Season Production Committee

Die Titanenjäger lassen euch nicht los. Auch die „Final Season“ der beliebten Serie „Attack on Titan“, die auf Hajime Isayamas kürzlich abgeschlossenem, gleichnamigem Erfolgsmanga basiert, hat euch offensichtlich wieder überzeugt und konnte sich damit einen starken zweiten Platz in der Winter-Season 2021 sichern. Man darf auf die Fortsetzung gespannt sein, die für den kommenden Winter angekündigt wurde.

Handlung:

„Durch alle Zeitalter hinweg hat dieser Titan nach der Freiheit gestrebt, für die Freiheit gekämpft. Er ist der Attackierende Titan.“ Endlich wurde die Wahrheit über die Welt außerhalb der Mauern und die Titanen offenbart. Um so weit zu kommen, mussten die Menschen bereits ein zu großes Opfer bringen. Dennoch geben sie nicht auf, weil sie das Meer jenseits der Mauern, das symbolisch für die Freiheit steht, noch mit ihren eigenen Augen sehen wollen. Seit dem ersten Angriff des „Kolossalen Titans“ sind sechs Jahre vergangen. Seither führt der Aufklärungstrupp unerschrocken Expeditionen in die Gebiete hinter der Mauer Maria. „Jenseits der Mauer liegt das Meer, und hinter dem Meer die Freiheit. Daran habe ich immer geglaubt …“ Zum ersten Mal erreichen nun die Menschen, die ihr Leben stets innerhalb der Mauern verbracht haben, das Meer. Doch liegt hinter dessen unendlich weitem Horizont tatsächlich die Freiheit? In der Geschichte von Eren Jäger beginnt ein neues Kapitel.


Platz 1: Jujutsu Kaisen – 2nd Cour (62,8%)

©Gege Akutami/Shueisha・Jujutsu Kaisen Project

Nachdem der Anime „Jujutsu Kaisen“ im Herbst 2020 mit seiner ersten Hälfte in eurer Gunst noch auf Platz 2 gelandet war, steht er im Winter mit dem zweiten Teil der Serie nun unangefochten an der Spitze. Dazu haben sicher einmal mehr auch die von MAPPA hervorragend umgesetzten Animationen, aber auch die Dynamik der Charaktere untereinander sowie die actionreiche Handlung beigetragen. Fans dürfen sich nun schon einmal auf den angekündigten Anime-Film freuen, der die Prequel-Story aus Band 0 des Mangas adaptieren wird.

Handlung:

Mühsal, Reue, Schmach: Die negativen Gefühle, die den Herzen der Menschen entspringen, werden zu Flüchen, die sich in unser aller Leben einnisten. Und das Einzige, was einen Fluch austreiben kann, ist ein anderer Fluch. Yūji verbringt seine Tage wie jeder andere Schüler. Doch eines Tages wird sein Freund von Flüchen angegriffen und um ihn zu retten, isst er den Finger des Zwiegesichts Sukuna. Fortan teilt er sich seinen Körper mit ihm und tritt der Jujutsu-Akademie bei, um gegen Flüche zu kämpfen. So beginnt die Geschichte des Jungen, der zum Fluch wurde, um einen Fluch auszutreiben.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
1 Kommentar
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments