©Liber Entertainment Inc. / エルドール広報課
Wie nun auf der offiziellen Website des „I★CHU: Halfway Through The Idol“-Anime bekannt geben wurde, wird die Serie in Japan ab dem 06. Januar 2021 ausgestrahlt.

Hitoshi Nanba (Golden Kamuy) führt bei Lay-duce Regie, während Yoshimi Narita (Our love has always been 10 centimeters apart) als Supervisor für die Drehbücher agiert. Die Charakterdesigns stammen derweil von Mina Osawa (Given) und Yoshiaki Dewa (Gamers!) komponiert die Musik. Twin Engine produziert die Serie.

Anime basiert auf Mobile-Game

Bei „I★CHU“ handelt es sich um ein „Love Rhythm Adventure“-Game, das erstmals im Sommer 2015 für Android und iOS veröffentlicht wurde. Schauplatz des Spiels ist die Akademie „Etoile Vio School „, die von der renommierten Talent-Agentur „Ailedore“ gegründet wurde, um angehende Idolen zu trainieren. Spieler_Innen schlüpfen dabei in die Rolle von Lehrern sowie Produzenten. Am 06. Juli diesen Jahres wurde der Online-Service des Games beendet. Seit Ende April ist jedoch eine neue App mit dem Titel „I★CHU Étoile Stage“ verfügbar.

Promo-Video:
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments