Haikyuu
©H.Furudate / Shueisha, „Haikyu!!“ Project, MBS

Anfang Juni haben wir berichtet, dass an zwei Filmen zur Sportserie Haikyu!! gearbeitet wird. Heute erschien auf dem offiziellen Twitter-Account ein Visual zum zweiten Film.

Es wurde weiterhin bekannt gegeben, dass der zweite Film, so wie der erste, neue Szenen enthalten wird. Ushijima soll laut Aussagen der Produzenten, die neue Generation der Shiratorizawa-Spieler unterrichten.

haikyu!!_visual
© Production I.G

Der Zweite Film mit dem Titel „Haikyu!! Concept no Tatakai“ soll planmäßig ab dem 29. September an den Start gehen.

Der erste Film „Haikyu!! Sainō to Sense“, der den Wettkampf gegen die Aobajōsai High School behandeln wird, soll bereits am 15. September diesen Jahres zwei Wochen lang in den japanischen Kinos ausgestrahlt werden.

Handlung

Ein bestimmtes Ereignis weckte in Shouyou Hinata die Liebe zum Volleyball. Sein Team hatte kaum Mitglieder, hat es aber dennoch irgendwie geschafft bis zum ersten regulären Spiel ihrer Mittelschule zu bestehen. Bei ihrem ersten und letzten Spiel wurden sie von Tobio Kageyama, dem Spieler mit dem Titel „König des Feldes“, vernichtend geschlagen. Hinata schwört sich in der High School Rache an Kageyama zu nehmen und fängt an hart zu trainieren und zu lernen, damit er an seiner Wunsch-Hochschule angenommen wird. Als er dann endlich dem Volleyball-Club der Karasuno-High School beitritt muss er feststellen, dass er nun mit Kageyama im selben Team spielt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here