Wotakoi: Love is Hard for Otaku: Neuer Werbespot veröffentlicht

Wotakoi: Love is Hard for Otaku
©ふじた・一迅社/「ヲタ恋」製作委員会
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von ,,Wotakoi: Love is Hard for Otaku“ (jap. Wotaku ni Koi wa Muzukashii) wurde ein neuer Werbespot veröffentlicht.

Wotakoi: Love is Hard for Otaku feiert seine japanische TV-Premiere im kommenden April 2018. Produziert wird die Serie dabei vom bekannten Studio A-1 Pictures. Hierzulande wird der Manga unter dem Titel ,,Keine Cheats für die Liebe“ vom neuen Verlag ,,altraverse“ veröffentlicht. Eine kleine Leseprobe des Mangas findet ihr hier.

Fujita startete erstmals den Manga 2014 und veröffentlicht diesen seit 2015 als Web-Manga bei Ichijinsha. Ein weiteres Promo-Video und Visual zur Serie findet ihr hier. 

Werbespot:

Handlung (via Altraverse): 

Ein echter Nerd zu sein, ist nicht immer leicht! Fangirl-Schwärmereien stoßen nicht immer auf Verständnis bei den ,,Normalos“. Dieses Problem kennt auch Narumi: Sobald ihre Lover feststellen, dass sie ein Fangirl ist, rennen sie kreischend davon!  Was ist da naheliegender, als sich einfach einen Fanboy als Freund zu suchen? Aber wie sich zeigt, hat das so seine ganz eigenen Tücken, denn Game-Nerd Hirotaka ist nicht gerade gut darin, seine Gefühle auszudrücken, und es ist nicht immer leicht, zwischen Fanliebe und echter Liebe zu trennen…

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere