Wave, Listen to Me! – Manga wird als TV-Anime adaptiert

0
36
©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局
Wie DMM Pictures nun bekannt gab, wird die Mangareihe „Wave, Listen to Me!“ (jap. Nami yo Kiite Kure) aus der Feder von Hiroaki Samura (u.a. Blade of the Immortal) eine TV-Anime-Adaption erhalten. Auch ein erstes Promo-Video sowie ein Visual wurden bereits veröffentlicht. Beides findet ihr in unserem Artikel.

Tatsuma Minamikawa (Fairy Tail: Dragon Cry) wird die Regie bei Sunrise übernehmen, während sich Shoji Yonemura (Fairy Tail TV-Serie und Fairy Tail: Dragon Cry) um das Drehbuch kümmert. Takumi Yokota (Mitsuboshi Colors) steuert indes die Charakterdesigns bei, während Tsuyoshi Takahashi den Posten des Soundregisseurs übernimmt. Die Musik wird von Motoyoshi Iwasaki (Angeloid – Sora no Otoshimono) komponiert. Die Serie wird ihre japanische TV-Premiere im April 2020 feiern.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Auch der japanische Cast wurde bereits enthüllt:

Riho Sugiyama spricht Minare Koda, 26 Jahre alt, Single und Protagonistin der Geschichte. Tagsüber arbeitet im Suppen-Curry-Restaurant Voyager, doch kurz darauf beginnt sie auch im Spätabend-Programm „Wave, Listen to Me!“ der Moiwayama Radio Station (MRS) zu arbeiten. Ihr Talent für den Job wird sehr gelobt.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Shinshū Fuji spricht Kanetsugu Matō, den Chef des MRS Produktionsteams. Er erkennt Minares natürliches Talent und gewinnt sie für die Radio-Branche.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Manaka Iwami spricht Mizuho Nanba, Vizechefin bei MRS. Schon seit ihrer Schulzeit liebte sie die Radio-Branche. Sie lacht oft wegen Kleinigkeiten, ist jedoch auch sehr systematisch und methodisch in dem was sie tut. Zudem besitzt sie daheim drei Schildkröten.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Kazuhiro Yamaji spricht Katsumi Kureko, den vertraglichen Autor der MRS-Programme. Seine Haupt-Beschäftigung ist eigentlich das Schreiben von Erotik-Romanen, hat jedoch auch schon jede Menge Mainstream-Romane geschrieben. Er ist bereits sehr lange in der Branche unterwegs und ist vor allem für seine Skills hinsichtlich kurzfristiger Skript-Anpassungen oder das Erdenken fiktiver Leser-Fragen bekannt. Er ist ein alter Freund von Matō.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Sayaka Ohara spricht Madoka Chishiro, eine bekannte Moderatorin bei MRS. Sie ist für das Nachmittagsprogramm „Chishiro Madoka no September Blue Moon“ verantwortlich, das sich um einsame Herzen dreht und bei dem Minare anfangs ihr Herz ausgeschüttet hat. Seitdem ist Madoka um Minare besorgt.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Kaito Ishikawa spricht Ryūsuke Kōmoto, einen weiteren Angestellten von MRS. Er erledigt seine Arbeit stoisch und hegt Gefühle für Mizuho, doch seine Unbeholfenheit hält ihn stets davon ab ihr seine Gefühle zu gestehen.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Masaaki Yano spricht Chūya Nakahara, einen angestellten im Suppen-Curry-Restaurant Voyager, der meist für das Kochen des Hühnchens zuständig ist. Er wird immer wegen seiner Frisur beschimpft, hat aber auch eine sehr emotionale Seite an sich, Er hegt Gefühle für Minare und ist gegen deren Eintritt in die Radio-Branche.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Mamiko Noto spricht Makie Tachibana, die Schwester des Managers von Voyager. Sie fühlt sich für einen Verkehrunfall verantwortlich, in den ihr Bruder verwickelt war, und kümmert sich seitdem um das Restaurant, bis ihr Bruder genesen ist. Auch wenn sie ein wenig sensibel rüberkommt, nutzt sie ganz klare Formulierungen.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Bin Shimada spricht Yoshiki Takarada, den Manager des Voyager. Trotz des anormen Konkurrenzdrucks in Sapporo, ist es ihm gelungen, sein Curry-Restaurant erfolgreich zu führen. Auch wenn er seine Stimme gegenüber Minare recht häufig erhebt, so ist er doch für seinen außergewöhnlich guten Gästeservice bekannt.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Daisuke Namikawa spricht Mitsuo Suga, Minares Ex-Freund. Er hat Minare um 500.000 Yen (ca. 4.260 Euro) betrogen, indem er eine Lüge über die Firma seines Vaters erfundne hat, bevor er dann schnell verschwand. Als er Minare jedoch über das Radio hört, erdreistet er sich sogar sie wieder zu kontaktieren.

©沙村広明・講談社/藻岩山ラジオ編成局

Samura startete seine Manga-Reihe im Juli 2014. Am 22. März diesen Jahres erschien bei Kodansha der insgesamt sechste Band. In den deutschsprachigen Raum schaffte es der Manga bis dato noch nicht.

Promo-Video:

TVアニメ『波よ聞いてくれ』第1弾PV

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Handlung:

Die Geschichte spielt sin Sapporo, Hokkaido. Eines nachts schüttet unsere Protagonistin Minare Koda einem Radio-Angestellten, den sie beim Trinken getroffen hat, ihr gebrochenes Herz aus. Am nächsten Tag hört sie im Radio eine Aufnahme ihres erbärmlichen Gejammers. Völlig aufgebracht stürmt Minare in die Radio-Station, nur um kurz darauf eine spontane Radio-Talkshow zu moderieren, in der sie ihren Gefühlsausbruch erklärt. Allein durch diese eine Radio-Aufnahme wird Minare ab diesem Zeitpunkt immer tiefer in die Welt die Radios hineingezogen.

Quelle:

Wave, Listen to Me! - Offizielle Webseite, ANN

Hinterlasse einen Kommentar