Tsukiuta The Animation: Zweite Staffel wird verschoben

0
Wie nun auf der offiziellen Webseite des „Tsukiuta the Animation“- Anime bekannt gegeben wurde, wird die zweite Staffel auf Oktober 2020 verschoben. Ursprünglich sollte die Serie im Juli 2020 fortgesetzt werden.

Produziert wurde die erste Staffel im Studio Studio Pierrot unter der Regie von Itsuro Kawasaki (Magical Girl Ore). Für die Charakterdesigns war Yukiko Ban (Dusk Maiden of Amnesia) verantwortlich, während Sayaka Harada (Library War) für das Skript zuständig ist. Die erste Staffel  feierte ihre japanische TV-Premiere im Juli 2016. Hierzulande konnte die Serie im Simulant bei Anime on Demand verfolgt werden.

Auf Anime on Demand anschauen:
Ankündigung:
Handlung via Anime on Demand:

Zwölf männliche Idols der zwei Gruppen Six Gravity und Procellarum singen und tanzen sich in die Herzen ihrer weiblichen Fans. Die sechs smarten Boys der Gruppe Six Gravity aus Tokyo repräsentieren die Monate Dezember bis Mai. Die sechs nicht minder hübschen Mitglieder der Gruppe Procellarum stammen aus Westjapan und vertreten die Monate Juni bis November. Die zwölf Jungs wohnen im selben Wohnheim und müssen ihre Karrieren, ihr Schulleben und ihre privaten Beziehungen irgendwie in Einklang bringen

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments