Trinity Seven: Neuer Spinoff-Manga angekündigt

Trinity Seven
© サイトウケンジ・奈央晃徳/KADOKAWA/トリニティセブンH.C.製作委員会
Wie nun in der aktuellen Ausgabe des „Monthly Dragon Age“ Magazins bekannt gegeben wurde, wird der Manga „Trinity Seven“ von Kenji Saito und Akinari Nao einen neuen Spinoff erhalten.

Der kommende Slapstick Romantic Comedy-Manga von Misaki Mori trägt den Titel „Trinity Seven: Seven Days“ und wird am 9. August 2018 starten.

Saito und Nao starteten ihre Mangareihe bereits 2011 in Kadokawas „Monthly Dragon Age“-Magazin. Insgesamt sind mehr als drei Millionen Exemplare des Mangas im Umlauf.

Der Manga war zudem Vorlage für einen TV-Anime, der insgesamt 12 Episoden umfasst und 2014 Premiere feierte. Hierzulande sicherte sich Publisher KSM Anime die Rechte an der Serie und veröffentlichte diese – aufgeteilt auf drei Volumes – auf DVD und Blu-Ray im hiesigen Handel. Erst kürzlich konnten wir zudem berichten, dass das Franchise einen weiteren Film erhalten wird. Mehr Informationen dazu findet ihr hier. 

Bestellen bei Amazon.de:

Volume 1 [Blu-Ray]
Volume 1 [DVD]
Volume 2 [Blu-Ray]
Volume 2 [DVD]
Volume 3 [Blu-Ray]
Volume 3 [DVD]

Seit kurzem ist der TV-Anime zudem bei Streaming-Anbieter Watchbox in deutscher Sprache auf Abruf verfügbar. Zuvor wurde die Serie bereits bei Crunchyroll im Simulcast gezeigt. Dort können sich deutschsprachige Fans seit 2017 auch den ersten Film zum Franchise „Trinity Seven: Library & Alchemic Girl“ mit deutschen Untertiteln ansehen, der hierzulande allerdings noch nicht auf Disc erhältlich ist.

Handlung von Trinity Seven:

Hochmut, Neid, Faulheit, Habgier, Maßlosigkeit, Wollust, Zorn. Dies sind die sieben Sünden die sieben Mädchen auferlegt wurden, welche über die Biblia-Schule bestimmen. Um seine eigene Welt wiederzuerlangen, beschließt ein Junge, diese Sünden unter seine Kontrolle zu bringen. Die Welt, die dieser Junge, Kasuga Arata, einst kannte, sowie seine Cousine Hijiri sind durch ein mysteriöses Zerfallsphänomen in eine andere Dimension verschwunden. Um das Phänomen zu verstehen und seine Cousine zurückzuerlangen, tritt er in die Biblia-Schule ein, wo er auf die sieben Mädchen und ihre Sünden stößt.

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*