,,Tales of Zestiria The X“ ab sofort bei Netflix verfügbar

0
Tales of Zestiria: The X @KSM Anime / ©BNEI/TOZ-X
Wie nun die Verantwortlichen von Netflix kürzlich bekannt gaben, steht nun ab sofort die Anime-Serie ,,Tales of Zestiria The X“ zum Abrit bereit.

Bei „Tales of Zestiria The X“ handelt es sich um eine Serie, die auf der bekannten Videospielreihe von Bandai Namco Entertainment basiert. Die Adaption entstand unter der Regie von Haruo Sotozaki beim Studio Ufotable und wurde ab Juli 2016 erstausgestrahlt. Hierzulande wurde die Serie von KSM Anime lizenziert. Seit geraumer Zeit ist der Anime auch bei Amazon Prime Video verfügbar.

Anschauen:
Trailer:

Handlung:

Sorey ist als Mensch unter den Seraphim aufgewachsen ‒ spirituelle Wesen, die für Menschen eigentlich nicht sichtbar sind. Sein Ziel ist es, die Welt zu einem Ort zu machen, auf dem Menschen und Seraphim zusammenleben können. Als er eines Tages das erste Mal die Hauptstadt der Menschen betritt, wird er in einen Zwischenfall verwickelt, bei dem er das Heilige Schwert aus einem Felsen zieht und somit zum sagenumwobenen Bezwinger des Unheils, dem Hirten, wird. Mit der Zeit beginnt er, die Tragweite dieses Titels zu verstehen, wodurch sein Traum unerreichbar scheint.

Folge uns auf Facebook ツ LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments