Sword Art Online Alicization: Beginn der Sendepause bekannt

©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project

Wie nun bekannt wurde, wird ab dem 6. April der aktuelle Timeslot von Sword Art Online Alicization von dem „Zoku Owarimonogatari & Monogatari Series Selection“ Spezialmarathon übernommen. Das würde mit Berichten übereinstimmen, nach denen Sword Art Online Alicization in zwei Teile gespalten veröffentlicht wird. Nach diesen Berichten wird der Anime für eine Season pausieren und dann in der Fall-Season wieder starten.

Der „Zoku Owarimonogatari & Monogatari Series Selection“ Spezialmarathon wird aus sechs ausgewählten Episoden des Franchises bestehen, welcher dann in einer in sechs Episoden aufgesplitteten Ausstrahlung von Zoku Owarimonogatari endet.

Handlung von Sword Art Online Alicization:

Kirito kommt in einer herrlichen, virtuellen Fantasywelt zu sich. Da er sich nur vage an die Zeit vor dem Login erinnert, wandert er umher, um Anhaltspunkte zu finden. Am Fuße des gigantischen, schwarzen Baumes „Gigas Cedar“ trifft er auf den Jungen Eugeo. Obwohl der Junge ein Bewohner der virtuellen Welt – ein NPC – ist, zeigt er den gleichen Gefühlsreichtum wie ein Mensch. Während Kirito nach einer Möglichkeit zum Logout aus dieser Welt sucht, kommt eine Erinnerung in ihm auf, wie er mit Eugeo auf eben jenem Hügel umherlief, auf dem sie sich jetzt befinden. Wie ist das möglich?

In dieser Erinnerung existiert auch ein Mädchen mit blonden Haaren… Ihr Name ist Alice. Ein bedeutender Name, der nie hätte in Vergessenheit geraten sollen…

Handlung von Zoku Owarimonogatari:

Am Tag nach seinem High School Abschluss wacht Koyomi Araragi morgens auf und stellt fest, dass er sich in einer Art Limbo zwischen High School und College befindet. Nach einer seltsamen Begegnung im Badezimmer mit seinem eigenen Spiegelbild, findet er sich in einer Art Spiegelwelt wieder, in der nichts so ist, wie er es kennt. Karen ist plötzlich kleiner als er, Mayoi Hachikuji hat den Kitashirahebi Schrein übernommen und Shinobu Oshino ist nirgendwo aufzufinden… In seiner Verzweiflung erinnert sich Araragi an die magische Badewanne von Suruga Kanbaru und macht sich auf den Weg, um mit Hilfe eben dieser Kontakt zur verschollenen Shinobu herzustellen und ein Portal zurück in seine Realität zu öffnen…

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*