„Spider Man“ erhält eine eigene Manga-Reihe

Spider Man
©2018 MARVEL
Nachdem Mangaka Yusuke Osawa Anfang dieses Jahres den „Marvel Manga Award“ gewann, ließ er nun via Twitter verlauten, dass er derzeit an einem „Spider-Man“-Manga arbeitet.

Spider-Man: I’m Not A Hero –  so nennt sich der Manga, der vom Kodansha-Verlag veröffentlicht wird. Yusuke Osawa ist kein ungeschriebenes Blatt, denn dieser veröffentlichte bereits mit „Green Worldz“ seine erste Reihe. Hierzulande ist der genannte Manga bei Manga Cult erhältlich.

Die jährlichen „Marvel Manga Awards“ ermöglichen sowohl Amateure als auch Profis ihre Mangas, basierend auf den bekannten „Marvel Comics“ der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Gewinner erhalten die Chance eine Serie im „Weekly Shonen“-Magazin zu veröffentlichen. Zu den diesjährigen Juroren gehörten unter anderem Hiro Mashima, der Schöpfer von Fairy Tail, Marvel Comics Chefredakteur C.B. Cebulski und CCO Joe Quesada. Im vergangenen Jahr gewann  Kohei Uchida den Preis und startete im September 2017 Guardians of the Galaxy: Galaxy Rush in DeNAs App Manga Box, der im Dezember 2017 endete.

 

Quelle:

comicbook

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*