Sleepy Princess in the Demon Castle: Manga wird als Anime umgesetzt

0
47
ⓒKagiji Kumanomata/SHOGAKUKAN
Wie nun bekannt gegeben wurde, wird der Manga „Sleepy Princess in the Demon Castle“ (jap. Maoujou de Oyasumi) von Kagiji Kumanomata eine Anime-Adaption erhalten.
ⓒKagiji Kumanomata/SHOGAKUKAN

Mit weiteren Details hielt man sich noch zurück, wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden.

Kagiji Kumanomata startete die Mangareihe im Mai 2016 im bekannten „Shonen Sunday“-Magazin von Shogakukan. Derzeit sind in Japan 11 Bände verfügbar. Band 12 erscheint am 18. September 2019.

Handlung:

Sshhh! Prinzessin Syalis versucht zu schlafen. Geschlossene Augen. Ein Nickerchen. Fang ein paar Z’s. Vor langer Zeit, als Menschen und Dämonen noch in – naja, um ehrlich zu sein in Zwietracht – miteinander lebten, raubte der Dämonenkönig eine Menschenprinzessin und sperrte sie in seiner Festung ein. Ihr Prinzessin beraubt, schlagen die Herzen der Untertanen in Pein… bis ein Held auftaucht, der die Operatoin „Rettet unsere Prinzessin!“ anführt. Doch was soll die eingesperrte Prinzessin, die auf ihren Ritter in schimmernder Rüstung wartet, solange nur tun…? Teddybär-Wachen mit Fledermausflügeln sind ja gut und schön, doch ihre Zelle ist dennoch laaaangweeiiilig! So entschließt sich die Prinzessin die langen Stunden des Wartens mit schlafen zu verbringen. Wenn sie es sich jetzt doch nur noch gemütlich machen könnte… und nicht auch noch mit Insomnia zu tun hätte…

Quelle:

Moetron

Hinterlasse einen Kommentar