Sailor Moon: TV-Sender Sixx nimmt die Originalserie ins Programm auf

0
© NAOKO TAKEUCHI/PNP, TOEI ANIMATION
Nachdem der TV-Sender Sixx zuvor bereits die Serie „Sailor Moon Crystal“ zeigte und sogar wiederholte, legt man nun mit der Originalserie „Sailor Moon“ aus den 90ern nach.

Demnach wird man „Sailor Moon“ ab dem 01. August 2020 in das TV-Programm aufnehmen. Dabei geht es um 18:25 Uhr los und es werden gleich vier Episoden der Serie in Folge ausgestrahlt.

Bereits vor geraumer Zeit veröffentlichte KAZÉ den Anime auf DVD. Aktuell startet man mit dem Release einer Neuauflage als Gesamtausgaben der einzelnen Staffeln, bei der man die Originalserie auch erstmals in Deutschland auf Blu-Ray veröffentlicht. Die ersten drei Staffeln können bereits vorbestellt werden.

Bei Amazon.de bestellen:

Handlung:

Ach du liebe Zeit – schon wieder verschlafen! Die 14-jährige Bunny Tsukino ist wirklich ein hoffnungsloser Fall. Ständig ist sie müde, dazu noch schlecht in der Schule und wahnsinnig schusselig. Ach ja, eine Heulsuse ist sie auch. Das Schicksal will es jedoch, dass genau dieses Mädchen auserwählt ist, das Universum zu retten. Zumindest erzählt das die sprechende Katze Luna, der Bunny eines Tages begegnet. Ihre Aufgabe ist es, eine mysteriöse Macht zu besiegen, die die ganze Galaxie bedroht. Dazu muss sie weitere Kriegerinnen finden und sich mit ihnen auf die Suche nach der Mondprinzessin begeben. Mithilfe einer Zauberformel verwandelt sich Bunny von nun an in Sailor Moon, die im Namen des Mondes alle Bösewichte bekämpft. Mondstein, flieg und sieg!

Folge uns auf Facebook ツ LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments