Royal Space Force: The Wings of Honneamise – Erste Details zur Neuauflage bekannt

0
© BANDAI VISUAL / GAINAX
Adventskalender 2019
Bereits Ende September 2019 berichteten wir, dass Nipponart dem Film „Royal Space Force: The Wings of Honneamise“ eine Neuauflage spendieren wird. Nun gibt es neue Details.

Demnach wird man die Neuauflage des Films voraussichtlich am 23. März 2020 als Uncut-Version auf DVD und Blu-Ray in den Handel bringen. Als Extra sollen Sticker dabei sein. Eine Vorbestellung ist derzeit noch nicht möglich. Wir informieren euch, sobald sich dies ändert.

Der Streifen entstand unter der Regie von Hiroyuki Yamaga beim Studio Gainax. Ursprünglich erschien der Film in Japan bereits im Jahr 1987 in den Kinos. Hierzulande wurde „Royal Space Force: The Wings of Honneamise“ erstmals 1996 von Polygram auf VHS veröffentlicht, bevor 2002 ein weiterer Release auf VHS und DVD folgte.

Handlung:

Ein Krieg zwischen dem Königreich Honnêamise und seinem Erzrivalen, der Republik, scheint unvermeidlich. Während jedoch die beiden verfeindeten Nationen immer weiter militärisch aufrüsten, versucht eine kleine Gruppe, die Menschheit in einem weltweit ersten bemannten Raumfahrtprogramm in die Zukunft und in den Weltraum zu führen, um das drohende Chaos zu verhindern. Angeführt wird die Honnêamise Royal Space Force von dem jungen Soldaten Shiro Lhadatt, für den die Expedition nicht nur eine Reise in die Weiten des Weltalls ist, sondern auch eine Prüfung für seine Rolle als neuer Anführer einer Gruppe ist, die sich das Ziel gesetzt hat, die Welt vor einem Armageddon zu retten.

Quelle:

AV Visionen

Hinterlasse einen Kommentar