Pokémon Go: Schlüpfmarathon gestartet und neue Entwicklungen verfügbar

©2018 Niantic, Inc. ©2018 Pokémon. ©1995-2018 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc.

Ab gestern Abend um 22 Uhr hat beim mobilen AR-Spiel Pokémon Go der sogenannte Schlüpfmarathon begonnen. Hintergrund ist die Einführung neuer Entwicklungsstufen aus Generation 4 im Spiel, dessen Vorentwicklungen z.B. Rihorn, Porygon oder Magby nun bis zum 27. November 2018 aus 2-km Eiern schlüpfen können. Mit etwas Glück erhält man sogar ein schillerndes Elekid.

Wer allerdings schon für alle Entwicklungen genügend Bonbons beisammen hat, darf sich trotzdem nicht zu früh freuen. Es wurde nämlich ein neues Entwicklungsitem, der Sinnoh-Stein, ins Spiel integriert, der neben den Bonbons ebenfalls benötigt wird. Alle Wege diesen Sinnoh-Stein zu erhalten sind uns leider noch nicht bekannt, was wir aus eigener Erfahrung aber sagen können: er kann als Belohnung für 7 Stempel bei den Feldforschungsaufgaben dabei sein. Sobald es neue Informationen gibt, erfahrt ihr das natürlich bei uns!

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*