Pokémon Go: Deoxys wechselt erneut die Form

©2019 Niantic, Inc. ©2019 Pokémon. ©1995-2019 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc.

Nachdem in der mobilen AR-App Pokémon Go Mewtu lange Zeit das einzige EX-Raid Pokémon war, wurde es letztes Jahr von Deoxys abgelöst. Zunächst in der Normalform verfügbar, wechselte dieses Psychopokémon nach einiger Zeit in die Angriffsform. Nun steht der nächste Wechsel bevor. Ab dem 25. März 2019 wird Deoxys in EX-Raids in seiner Verteidigungsform auftauchen.

EX-Raids können nur zu einer bestimmten Uhrzeit an einem bestimmten Tag mittels eines speziellen EX-Raid Passes absolviert werden. Diesen erhält man, wenn man an einer potenziellen EX-Raid Arena einen normalen Raidkampf macht. Bei welchen Arenen es sich um EX-Raid Arenen handelt, kann man durch eine kleine Markierung in den Arena-Details erkennen. Einmalig kann man einen EX-Raidpass auch teilen, dazu muss man aber mindestens die Stufe der Hyperfreunde mit dem Partner, mit dem man den Pass teilen möchte, erreicht haben.

Da Deoxys vom Typ Psycho ist, bieten sich als Kampfpokémon besonders die Typen Geist, Unlicht und Käfer an.

 

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*