Netflix: vier weitere Animeserien- und Filme von KAZÉ im Programm

©SUNRISE/PROJECT GEASS Character Design ©2006-2008 CLAMP・ST

Wie nun die Verantwortlichen von Netflix kürzlich bekannt gaben, konnte man sich vier weitere Anime-Titel von Publisher KAZÉ sichern. Darunter zählen die erste Staffel von „Inuyasha“,“Code Geass: Akito the Exiled“, die erste Staffel von „Bleach“ sowie der Film „Bleach: Diamond Dust Rebellion“. Alle genannten Titel erscheinen hierzulande am 1. Mai 2019.


Bleach (Staffel 1)
bleach
© Tite Kubo/Shueisha, TV TOKYO, dentsu, Pierrot
Handlung:

Der 15-jährige Schüler Ichigo Kurosaki kann seit seiner Kindheit Geister sehen. Doch damit nicht genug: Als er die Shinigami Rukia trifft, wird sein Leben noch einmal gehörig auf den Kopf gestellt. Während eines Kampfes in der Menschenwelt ist Rukia gezwungen, ihre Kräfte auf Ichigo zu übertragen, um ihrer beider Leben zu retten. Dank der neu gewonnenen spirituellen Kräfte entdeckt Ichigo seine wahre Berufung: die Lebenden wie die Toten um alles in der Welt vor dem Bösen zu beschützen.


Bleach: Diamond Dust Rebellion

Bleach: Diamond Dust Rebellion

Handlung:

Das kostbare Königssiegel wird bei einem Transport gestohlen. Als kurz darauf Kommandant Toshiro Hitsugaya spurlos verschwindet, wird er natürlich des Diebstahls verdächtigt. Die Soul Society fordert lauthals Hitsugayas Gefangennahme und seine Hinrichtung. Doch Ersatz-Shinigami Ichigo Kurosaki widersetzt sich dem Aufruf und beschließt, Hitsugayas Unschuld beweisen. Aber kann er Hitsugayas Motive lüften, bevor dieser seine Ehre und sein Leben verliert?


Code Geass: Akito the Exiled

Code Geass: Akito the Exiled

Handlung:

Im Jahr 2017 marschiert das Heilige Britannische Reich wie einst in Japan in das Gebiet der Europäischen Republik (E.U.) ein, einer Allianz europäischer Nationen. Um die Niederlage abzuwenden, bildet die E.U.-Armee eine Sondereinheit: „Wyvern-Zero“. Diese Einheit von sogenannten Knightmare Frames, humanoiden Kampfmaschinen, besteht aus japanischen Jugendlichen aus Area 11, die meist ohne Rechte und Zukunftsperspektive in Ghettos leben. Zu den Mitgliedern dieser Einheit gehören auch Akito Hyûga und Kommandantin Leila Malkal, eine gebürtige Britannin adliger Abstammung, die den Wyvern-Knightmare-Trupp leitet. Sie müssen sich auf einen ausweglosen Kampf gegen das Heilige Britannische Reich vorbereiten, bei dem die Überlebensrate bei weniger als 5 Prozent liegt …


Inuyasha (Staffel 1)
Inuyasha-Film
© Rumiko Takahashi/Shogakukan, Yomiuri TV, Sunrise 2000
Handlung:

Die Mittelschülerin Kagome lebt mit ihrer Familie auf dem Gelände eines Schreins im modernen Tôkyô. An ihrem 15. Geburtstag wird sie von einem Tausendfüßler-Dämon in einen versiegelten Brunnen gezerrt und findet sich im feudalen Japan wieder. Dort trifft sie auf InuYasha – ein attraktiver Bursche mit langen silbergrauen Haaren und seltsamen Hundeohren. InuYasha ist ein Halbdämon – halb Dämon und halb Mensch. Auf der Suche nach den Splittern des „Juwels der vier Seelen“ begeben sich die beiden auf eine höchst abenteuerliche Odyssee.

Quelle:

Netflix

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*