Meiji Tokyo Renka: Erstes Promo-Video veröffentlicht

Meiji Tokyo Renka
Meiji Tokyo Renka ©TMS Entertainment, Broccoli
Auf der offiziellen Webseite des „Meiji Tokyo Renka“-Anime wurde nun ein erstes Promo-Video veröffentlicht.

Meiji Tokyo Renka entsteht  unter der Regie von Akitarō Daichi (Kamisama Kiss, Ninja Girl & Samurai Master) im Studio TMS Entertainment. Junko Yamanaka (Kamisama Kiss, Ninja Girl & Samurai Master) wird als Charakterdesigner und als Chief Animation Director fungieren.  Der Anime wird seine japanische TV-Premiere im Januar 2019 feiern.

Promo-Video:

TVアニメ「明治東亰恋伽」PV第1弾

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Handlung:

Die Geschichte dreht sich um die 16-jährige Highschool-Schülerin Ayazuki Mei, die sich durch Magie in der Meiji-Ära, am Ende des 19. Jahrhunderts in Japan wiederfindet. Sie landet in der „Rokumeikan Hall“, dies ist ein Ort wo Feste und Bälle von hohen Regierungsbeamten stattfanden. Für Außenstehende ist das Betreten dieses Gebäudes strengstens verboten. Mei, die orientierungslos an diesem Ort herumirrt, wird von Fujita Gorō gefunden. Als sie gerade im Begriff ist verhaftet zu werden, taucht einer der hohen Beamten auf, Mori Ōgai. Dieser behauptet das Mei seine Verlobte sei. Daraufhin wird die 16-jährige erst einmal zum Anwesen Ōgais gebracht. Ihr wird gesagt sie könne auf diesem Anwesen bleiben, egal ob es nur ein Jahr oder sogar 10 Jahre sind. Dies ist der beginn einer romantischen Liebesbeziehung in der prunkvollen und majestätischen Meiji-Ära…

 

 

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere