Manga Review: Dragons Rioting 02

Weiter geht es mit dem Manga der die typische Geschichte um einen jungen Helden, welcher der Beste sein will, etwas ab ändert. Doch was erwartet dem Leser im zweiten Band von Dragons Rioting? Erfahren wir mehr über Rintaro und sein Hentai-Syndrom oder wird es neue Charaktere geben? Wie lange kann Rin eigentlich noch durchhalten und wie viel Willenskraft hat er?

Die Handlung vom zweiten Band fängt mit Rintaro in einer Spielhalle an und er zeigt sein können in einem Spiel. So trifft er auf Mel und ab hier beginnt ein Abenteuer voller Humor, Action und viele Anspielungen an Videogames. Die Handlung im Manga ist abgeschlossen, natürlich gibt es einen Cliffhanger am Ende. Doch die Arc ist in diesem Band erzählt und man bekommt einiges geboten. Neue Charaktere, bekannte und natürlich auch etwas Action.

Beim lesen von Dragons Rioting Band zwei wir man prächtig unterhalten. Man bekommt alles was man erwartet, so gibt es auch viele Wortwitze und natürlich auch ein paar Höschen, dazu gibt es auch ein gelungen Witz im Manga. Dazu Mell welche total auf Videospiele steht und immer wieder Anspielungen macht. Doch gibt es auch Action, dazu gibt es wieder etwas mehr über die Technik von Rintaro zu erfahren.

Die Zeichnungen sind wie schon beim Vorgänger voller Details und auch hier bekommt man wieder das geboten was man erwartet. Dieses mal gibt es auch einen Loli Charakter, der natürlich zu dem Genre dazu gehört, denn Rintaro sammelt langsam auch einen Harem. Doch er will das nicht, wegen seinem Hentai-Syndrom, das sieht auch immer wieder in den Zeichnungen von Dragons Rioting.

Dragons Rioting Band zwei macht genau da weiter wo der erste Band aufgehört hat, man wird super unterhalten, hat viel Spaß beim Lesen. Die neuen Charaktere sind gelungen und auch die vielen Anspielungen an Videospiele sind eine gute Dreingabe.

Manga Review: Dragons Rioting 02
7.5 Reviewer
0 Users (0 votes)
Criterion 17.5
What people say... Leave your rating
Sortieren nach:

Sei der erste, der eine Review schreibt

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

mehr ...
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Bestellen bei Amazon.de:

Handlung:

Rintaro leidet am sogenannten Hentai-Syndrom! Sexuelle Erregung kann für ihn absolut tödlich sein. Sein Vater bildet ihn daher zu einem Kriegermönch aus, dessen Herz auch durch hübsche Damen nicht aus der Ruhe zu bringen ist. Doch als es Zeit für die Highschool wird, erlebt Rintaro eine böse Überraschung. Er landet auf einer Schule, die fast ausschließlich von Mädchen besucht wird. Drei von ihnen werden als „Die Drachen“ verehrt, furchterregende Kämpferinnen, die um die Vorherrschaft an der Schule kämpfen.

Dragons Rioting 02

Über BastiTheEnd 3518 Artikel
Anime/Manga Fan, Review und Newsautor.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.