„Maid-sama!“-Zeichnerin startet neuen Manga

0
109
©Hiro Fujiwara/HAKUSENSHA
Wie nun in der aktuellen Ausgabe von Hakusenshas „LaLa DX“-Magazin bekannt gegeben wurde, wird Hiro Fujiwara (u.a. Maid-sama!, Yuki wa Jigoku ni Ochiru no Ka) in Kürze eine neue Mangareihe in dem Magazin starten.

Der Manga wird den Titel „Tsukishima-kun no Koroshikata“ (engl. etwa How to Kill Tsukishima) tragen und am 10. Dezember 2019 debütieren. Wie die Manga-ka via Twitter enthüllte, wird die Reihe jeden zweiten Monat ein neues Kapitel erhalten. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

©Hiro Fujiwara/HAKUSENSHA

Fujiwara veröffentlichte ihren Manga „Maid-sama!“, der 2010 auch eine 26-teilige Anime-Adaption aus dem Hause J.C. Staff inspirierte, die hierzulande bei KAZÉ erhältlich ist, zwischen 2006 und 2013. Insgesamt besteht die Reihe aus 18 Bänden, die hierzulande bei Carlsen Manga erhältlich sind. Erst kürzlich veröffentlichte der Verlag auch die Geschichte „Maid-Sama Marriage“.

Bei Amazon.de bestellen:

Zuletzt veröffentlichte Fujiwara bis September 2016 ihren Manga „Yuki wa Jigoku ni Ochiru no Ka“. Die Reihe ist in sechs Bänden abgeschlossen.

Quelle:

LaLa DX Magazin, Hiro Fujiwara - Twitter Account, ANN

Hinterlasse einen Kommentar