Made in Abyss: Umfangreiche Informationen zur Veröffentlichung & Vorbestellung

Made in Abyss
©Akihito Tsukushi, TAKE SHOBO/MADE IN ABYSS PARTNERS

Erst Mitte Februar gab Universum Anime bekannt, dass man sich die Lizenz an der Animeserie „Made in Abyss“ sichern konnte. Nun gibt es umfangreiche neue Informationen zur Veröffentlichung und eine Vorbestellung ist bereits möglich.

Demnach wird die Serie aufgeteilt auf zwei Volumes auf DVD und Blu-Ray veröffentlicht, die beide als Limited Collector’s Edition erscheinen sollen. Dabei handelt es sich jeweils um hochwertige Klappdeckelschachteln, die im geöffneten Zustand und aneinandergelegt eine vollständige Karte der Abyss darstellen. Auch die Vorab-Designs der Boxen wurden bereits enthüllt. Genaue Veröffentlichungstermine sind derzeit jedoch noch unklar. Man darf jedoch davon ausgehen, dass Volume 1 rechtzeitig zur AnimagiC 2018 erscheint, da Universum Anime dort das Produktionsteam rund um die Serie als Ehrengäste begrüßt. Mit dabei sind Regisseur Masayuki Kojima, Produzent Shimpei Yamashita, Artdirector Osamu Masuyama sowie Komponist Kevin Penkin. Eine Vorbestellung ist bereits möglich!

Made in Abyss @ Universum Anime ©Akihito Tsukushi, TAKE SHOBO/MADE IN ABYSS PARTNERS
Hier geht’s zur Vorbestellung bei Amazon.de:

Made in Abyss – Staffel 1.Vol.1 (Limited Collector’s Edition) [Blu-ray]
Made in Abyss – Staffel 1.Vol.1 (Limited Collector’s Edition) [DVD]
Made in Abyss – Staffel 1.Vol.2 (Limited Collector’s Edition) [Blu-ray]
Made in Abyss – Staffel 1.Vol.2 (Limited Collector’s Edition) [DVD]

Die Serie umfasst insgesamt 13 Episoden und wurde in Japan zwischen Juli und September 2017 ausgestrahlt. Eine Fortsetzung des Anime wurde bereits bestätigt, es liegen allerdings noch keine genaueren Informationen dazu vor. Im Winter 2018 sollen zudem zwei Compilation Filme erscheinen.

Akihito Tsukushis gleichnamiger Manga, auf dem der Anime basiert, wurde 2012 zuerst als Web Comic auf der Comic Gamma Website ins Leben gerufen, bevor der Publisher der Seite – Takeshobo – den Manga im Jahr 2016 auch in Papierform herausgab. Bei uns in Deutschland kündigte der neue Mangaverlag altraverse an, den Manga ab Juni 2018 zu veröffentlichen.

Handlung von Made in Abyss:

Das unterirdische Höhlensystem namens Abyss ist der letzte weitgehend unerforschte Ort auf dieser Welt. Niemand weiß wie tief der gigantische Abgrund reicht, der von wundersamen Kreaturen bewohnt wird und wo sich unzählbare mysteriöse Relikte befinden. In der Stadt Orth am Rande des Abgrunds, lebt das kleine Waisenmädchen Riko. Sie träumt seit jeher davon in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und als Cave Raiderin die Geheimnisse des Höhlensystems zu erforschen. Eines Tages trifft sie bei einer Expedition im obersten Level des Abyss auf einen kleinen Jungen mit mechanischen Armen, der ihr aus der Klemme hilft und sich als Roboter herausstellt. Zusammen begeben sie sich fortan auf eine abenteuerliche Reise, um den sagenumwobenen Mysterien auf den Grund zu gehen …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.