Listeners: Neue Details zum Original Anime bekannt

0
©1st PLACE・スロウカーブ・Story Riders/LISTENERS製作委員会
Adventskalender 2019
Auf der offiziellen Webseite des Original Animes „Listeners“, dem neuen Projekt des „Cowboy Bebop“-Screenwriters Dai Sato, wurden nun neue Details zur Serie bekannt gegeben. Dazu zählen die Sprecher, weitere Mitglieder des Produktionsteams und ein kurzes Promo-Video.

Das Projekt soll Rock Musik mit einem Anime verbinden. Neben Sato waren bereits zwei weitere Mitglieder des Produktionsteams bekannt. Dabei handelt es sich um Produzent Taichi Hashimoto (u.a. Rosario + Vampire) und den Animator JIN.

Hiroaki Ando (u.a. Ajin) wird beim Studio MAPPA Regie führen und Dai Sato kümmert sich um die Skripte. Shinpei Kamada ist dafür zuständig, die originalen Charakterdesigns von pomodorosa für die Animation zu adaptieren, während ihn Hatsue Koizumi und Shuuji Takahara, die beide zudem als Chef-Animationsregisseure agieren, dabei unterstützen. JIN produziert die Songs und L!th!um komponiert die Musik.

Als japanische Sprecher sind mit dabei:

  • Rie Takahashi als Myū
  • Ayumu Murase
  • Kouichi Yamadera
  • Nana Mizuki
  • Junichi Suwabe
  • Sayaka Ohara
  • Youko Hikasa
  • Rie Kugimiya
  • Kana Hanzawa
  • Taku Yashiro
  • Yuuto Uemura
  • Jun Fukuyama
Promo-Video:
Handlung:

Die Geschichte spielt in einer Welt, in der Konzept der Musik nicht existiert. Ein Junge trifft auf Myū, ein mysteriöses Mädchen, die auf ihrem Körper einen leeren „Audio Input Eingang“ besitzt. Sobald sie an einen Verstärker angeschlossen wird, wird sich etwas, dass die Welt verändern wird, in Bewegung setzen… „So beginnt eine Reise der Musik, die nie vergessen wird.

Quelle:

Listeners - Offizielle Webseite, ANN

Hinterlasse einen Kommentar