Jujutsu Kaisen: Manga erhält eine Anime-Adaption

0
JUJUTSU KAISEN © 2018 by Gege Akutami/SHUEISHA Inc.
Bereits vor etwa einer Woche konnten wir euch mitteilen, dass es erste Anzeichen gab, dass die Mangareihe „Jujutsu Kaisen“ aus der Feder von Gege Akutami eine Anime-Adaption erhalten wird. Dies wurde nun offiziell bestätigt.

Auch wenn derzeit noch nicht allzu viele Details vorliegen, so wurden zumindest schon einmal erste Mitglieder des Sprechercasts bekannt gegeben. Mit dabei sind:
  • Junya Enoki als Yuji Itadori
  • Yuuma Uchida als Megumi Fushiguro
  • Asami Seto als Nobara Kugisaki

„Jujutsu Kaisen“ wird in Japan im beliebten Magazin „Weekly Shonen JUMP“ von Shueisha veröffentlicht. Bisher umfasst der Manga dort sechs Bände. Hierzulande wird die Reihe seit kurzer Zeit von KAZÉ Manga veröffentlicht.

Manga bei Amazon.de:

Handlung:

Oberschüler Yuji ist eher unauffällig, aber hinter seiner unscheinbaren Fassade verbirgt sich eine ungeheure Kraft. Die Sportklubs der Schule träumen davon, dass Yuji bei ihnen Mitglied wird, doch der hängt lieber mit den Spinnern vom Klub für Paranormales ab. Eines Tages bekommen die Mitglieder des Klubs ein versiegeltes, verfluchtes Objekt in die Finger. Als sie das Siegel öffnen, ahnen sie nicht, welchen Horror sie damit heraufbeschwören …

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments