Jujutsu Kaisen: KAZÉ gibt den Erscheinungstermin des ersten Manga-Bandes bekannt

0
5
© Gege Akutami/Shueisha

Bereits Anfang März konnten wir euch in einem umfangreichen Überblick die kommenden neuen Manga-Lizenzen für das Herbstprogramm 2019 von KAZÉ vorstellen. Zu diesem Zeitpunkt waren allerdings noch nicht alle genauen Starttermine der einzelnen Titel bekannt, so dass der Publisher heute schon einmal den voraussichtlichen Erscheinungstermin des ersten Bandes der Mangareihe „Jujutsu Kaisen“ nachreicht.

© Gege Akutami/Shueisha

Demnach wird der erste Band von „Jujutsu Kaisen“ voraussichtlich ab dem 7. November 2019 im deutschen Handel erscheinen. Dabei wird pro Band ein Preis von 6,95€ fällig. Die Reihe soll im zweimonatlichen Rhythmus veröffentlicht werden.

„Jujutsu Kaisen“ stammt aus der Feder von Mangaka Gege Akutami. In Japan wird die Reihe im beliebten Magazin „Weekly Shonen Jump“ veröffentlicht. Bisher umfasst die Serie dort sechs Bände.

Handlung:

Yuji ist extrem sportlich, doch anstatt in den Leichtathletik-Club einzutreten, ist er lieber Teil des Okkultismus-Clubs. In dem sonderbaren Club muss man eigentlich nichts machen und ist vor 17 Uhr zu Hause, sodass Yuji seinen Opa im Krankenhaus besuchen kann. Dort begegnet er dem Jungen Megumi, der sich als Exorzist herausstellt und auf der Suche nach einer geheimnisvollen Box ist, die Yuji zufällig gefunden hat. Den Inhalt hat Yuji allerdings seinen Freunden vom Club gegeben – und die schweben nun in großer Gefahr! Denn der Talisman bindet einen gefährlichen Fluch, den Yujis Freunde just in diesem Augenblick in der Schule entfesseln. Die Flüche manifestieren sich als gefährliche Dämonen, die die Menschen zu verschlingen drohen. Da selbst Megumi den Dämonen nicht gewachsen ist, verschluckt Yuji kurzerhand den Talisman – und wird so selbst von einem Fluch besessen. Nun muss Yuji um die Vorherrschaft über seinen Körper kämpfen … und gegen andere Dämonen!

Quelle:

KAZÉ

Hinterlasse einen Kommentar