Infini-T Force: Termin der Heimkino-Veröffentlichung bekannt

0
4
©Tatsunoko Production/Infini-T Force Production Committee

Bereits auf der AnimagiC 2018 kündigte peppermint anime an, dass man dem Anime „Infini-T Force“ einen Disc-Release spendieren wird. Nun gibt es neue Details zu berichten.

Nachdem man den Release auf der AnimagiC noch für den 26. April 2019 angekündigt hatte, ist nun klar, dass das erste Volume von „Infini-T Force“ voraussichtlich am 31. Mai 2019 im Handel erscheint. Volume 2, das die Veröffentlichung komplettiert, erscheint anschließend voraussichtlich am 26. Juli 2019. Eine Vorbestellung ist derzeit noch nicht möglich, doch wir halten euch auf dem Laufenden.

Kiyotaka Suzuki (u.a. Psycho-Pass 2) führte unter Digital Frontier Regie, während Manga-Schöpfer Oh! great (u.a. Air Gear) das Charakterdesign beisteuerte. In Japan wurde die Serie Ende 2017 ausgestrahlt und konnte hirzulande bei Streaming-Anbieter WAKANIM im Simulcast verfolgt werden.

Deutscher OmU-Trailer:

Infini-T Force (OmU) trailer DE

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Handlung:

Gatchaman – Anführer der aus fünf Jungen und Mädchen bestehenden Spezialeinheit „Science Ninja Team“, die die terroristische Vereinigung Galactor bei ihrem Versuch, die Welt zu erobern, bekämpfte. Casshern – Ein Einzelkämpfer, der seinen Körper aufgab und zu einem „Neo-Menschen“ wurde, um die Bevölkerung vor der Meuterei von Robotern und Androiden zu beschützen. Polimar – Ein Privatdetektiv, hinter dessen Maske sich ein Held der Gerechtigkeit und Meister des „Hurricane“ verbirgt, der die Verbrechen in der Stadt bekämpft. Tekkaman – Der „Space Knight“, der sich den außerirdischen Waldaster stellte, um die Menschheit vom untergehenden Planeten Erde in eine neue Heimat zu führen. Jenseits der Grenzen von Zeit und Raum versammeln sich diese vier Verfechter des Friedens im modernen Shibuya. Ihr Ziel ist es, die Welt – und ein Mädchen – zu retten. Ein neuer Kampf der legendären Helden beginnt!

Quelle:

peppermint anime, WAKANIM

Hinterlasse einen Kommentar