Hayate no Gotoku! – Manga endet im April

© Hayate no Gotoku! / Kenjirou Hata

Auf der offiziellen Webseite von Shogakukans „Weekly Shonen Sunday“ wurde nun bekannt gegeben, dass Kenjirou Hatas Manga „Hayate no Gotoku!“ (engl. Hayate the Combat Butler) am 12. April enden wird.

Bereits im vergangenen Mai wurde mit der Veröffentlichung von Manga-Volume 48 enthüllt, dass die Geschichte sich ihrem Höhepunkt nähert. Im Oktober 2016 folgte dann die Ankündigung, dass im Manga ab dem 16. November 2016 der finale Arc beginnen würde. Kurz darauf im November 2016 äußerte sich Hata persönlich und enthüllte, dass er sich in 2017 gerne an einem neuen Manga versuchen würde.

„Hayate no Gotoku!“ erscheint seit 2004 im „Weekly Shonen Sunday“-Magazin. Volume 50 des Mangas wurde in Japan am 17. Februar 2017 veröffentlicht. Die Serie war zudem Vorlage für vier TV-Anime Staffeln, die in den Jahren 2007, 2009, 2012 und 2013 ausgestrahlt wurden. Zusätzlich gab es eine OVA-Reihe mit drei Episoden sowie einen Anime-Film.

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*