Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Neuer Kinofilm angekündigt

0
© ひろやまひろし・TYPE-MOON/KADOKAWA/「劇場版プリズマ☆イリヤ」製作委員会
Wie nun offiziell bekannt wurde, wird das Magical-Girl-Spinoff des beliebten Fate-Franchises „Fate/Kaleid Liner Prisma Ilya“ einen weiteren Kinofilm erhalten. Zwar ist der Titel noch nicht bekannt, jedoch wurden bereits ein Promo-Video und ein Visual vorgestellt. Wann genau der Film erscheinen wird ist ebenfalls unklar. Das Promo-Video und das Visual findet ihr weiter unten im Artikel.

Bei „Fate/kaleid liner Prisma Illya“ handelt es sich um ein Spin-Off, bei dem der Charakter Illyasviel von Einzbern in einem alternativen Universum als Magical Girl in den Mittelpunkt rückt. Der zugrundeliegende Manga wurde von 2007 bis 2008 in Kadokawa Shotens „Comp Ace“-Magazin veröffentlicht. Anschließend erhielt die Reihe mehrere Manga-Sequels.

©2020 ひろやまひろし・TYPE-MOON/KADOKAWA/「劇場版プリズマ☆イリヤ」製作委員会

Die erste Anime-Adaption feierte ihre japanische TV-Premiere im Jahr 2013. Ein Jahr später folgte dann die zweite Staffel, die den Titel „Fate/kaleid liner Prisma Illya 2wei!“ trägt. Im Jahr 2015 ging anschließend die dritte Staffel an den Start, gefolgt von „Fate/kaleid liner Prisma☆Illya 3rei!!“, der bisher vierten und letzten Staffel. Zusätzlich erhielt der Anime im Jahre 2017 mit dem Film „Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Oath Under Snow“ bereits einen Kinofilm. Im Juni 2019 lief zusätzlich die OVA „Fate/kaleid liner Prisma☆Illya: Prisma Phantasm“ in den japanischen Kinos an.

Promo-Video:

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments