Familiar of Zero: Synchroclip zu Louise veröffentlicht

0
©Noboru Yamaguchi • MEDIA FACTORY / Zero Project
Adventskalender 2019
Drei Synchroclips zur Serie „Familiar of Zero“ konnten wir euch bereits vorstellen, nun folgt der vierte. Im neuen Video, das ihr weiter unten in unserem Artikel findet, könnt ihr euch einen ersten Eindruck von Luisa Wietzorek als Louise de la Vallière verschaffen.
Bei Amazon.de bestellen:

Das erste Volume mit den Episoden 1 bis 4 wird voraussichtlich bereits am 20. Dezember 2019 als Limited Mediabook Edition mit Sammelschuber und exklusiver Gold-Brosche auf DVD und Blu-Ray erscheinen.

Die Synchronisation entstand bei der TNT Media GmbH in Berlin unter der Dialogregie von Velin Marcone. Die folgenden deutschen Sprecher waren mit von der Partie:

  • Patrick Keller (u.a. Kirito in Sword Art Online) als Saito Hiraga
  • Luisa Wietzorek (u.a. Taiga Aisaka in Toradora!) als Louise de la Vallière
  • Leonie Dubuc (u.a. Maria in Maria the Virgin Witch) als Kirche
  • Melinda Rachfahl (u.a. Origami Tobiichi in Date A Live) als Tabitha
  • Moira May (u.a. Lyria in Granblue Fantasy the Animation) als Siesta
  • Dirk Petrick (u.a. Hermes in Kinos Reise) als Guiche de Gramont

Bei „The Familiar of Zero“ handelt es sich um die Anime-Adaption von Noboru Yamaguchis gleichnamiger Light-Novel-Reihe, die zwischen 2004 und 2011 in Japan veröffentlicht wurde. Trotz insgesamt 20. Bänden blieb die Geschichte auf Grund von Yamaguchis Tod unabgeschlossen. Der zugehörige Anime umfasst insgesamt vier Staffeln, die zwischen 2006 und 2012 in Japan erschienen.

Luisa Wietzorek spricht Louise:
THE FAMILIAR OF ZERO Synchroclip #4: Luisa Wietzorek spricht Louise

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Handlung:

Louise ist die einzige untalentierte Schülerin an Tristains Akademie für Magie. Bei jedem noch so kleinen Zauber fliegt um sie herum alles in die Luft. Als wäre das nicht schlimm genug, steht nun auch noch das Beschwören ihres „Schutzgeistes“ bevor, bei dem Louise endlich alle von ihren Fähigkeiten überzeugen möchte. Doch im Gegensatz zu einem süßen Tier, beschwört Louise Saito Hiraga, einen gewöhnlichen Menschen, direkt aus Tokio als ihren Schutzgeist. Saito wird schnell klar, dass er aus dieser seltsamen Parallelwelt so schnell nicht rauskommt und sein Leben als Louises Schutzgeist definitiv kein Zuckerschlecken ist…

Quelle:

AniMoon Publishing

Hinterlasse einen Kommentar