Dragon Goes House-Hunting: Manga wird als Anime umgesetzt

0
© Kawo Tanuki 2017 © Choco Aya 2017
Auf dem offiziellen Twitter-Account des Mangas „Dragon Goes House-Hunting“ (jap. Dragon, Ie o Kau) von Kawo Tanuki und Choco Aya wurde nun ein Bild des fünften Bandes enthüllt, auf dem zu sehen ist, dass sich eine Anime-Projekt zum Manga in Arbeit befindet. Der fünfte Band wurde in Japan am gestrigen 8. Oktober 2019 im Handel veröffentlicht.

Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt. Der Manga startete im Dezember 2016 im „Monthly Comic Garden“-Magazin von Mag Garden.

Handlung:

Als ein Drache den furchterregenden Standard, den man von ihm erwartet, nicht erfüllen kann, wird er von seiner Familie vor die Tür gesetzt. Er macht sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause, lernt jedoch schnell, dass das Leben auf der Straße nichts für ein ängstliches legendäres Wesen ist. In einer Fantasy-Welt voller Elfen, Zwergen und anderer mythischer Kreaturen, in der jeder ein Stück des Drachens abhaben möchte – wortwörtlich gesehen! – erreicht die Frustration der Wohnungssuche ganz neue Level.

Folge uns auf Facebook ツ LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments