Die Abenteuer des jungen Sinbad: KAZÉ bringt den Film in die Kinos

0
10
Die Abenteuer des jungen Sinbad
© PROJECT SINBAD
Wie nun die Verantwortlichen von KAZÉ kürzlich bekannt gaben, werde man den Film „Die Abenteuer des jungen Sinbad“ einmalig am 30. April 2019 im Rahmen der „KAZÉ Anime Nights “  in über 150 Kinos zeigen.

Der zweistündige Film basiert auf  „Tausendunseiner Nacht“, der ursprünglich in drei Teilen erschien. Die Compilation-Version fasst die drei Geschichten in einem abendfüllenden Film zusammen. Allerdings ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar, in welcher Vertonung man den Film zeigen wird.

Handlung:

Sinbad hat große Träume: Er möchte die Welt bereisen. Zusammen mit seinem Affen Mimi macht er sich auf den Weg und begegnet bald einem fliegenden Pferd und seiner Reiterin, dem Mädchen Sana. Doch nicht nur das – in einer Vision sieht Sana das Versteck einer magischen Lampe, die ihnen auf ihrer Reise helfen wird. Sinbad und Sana setzen gemeinsam den Weg fort. Und diese magische Lampe werden sie dringend brauchen, wenn sie am Ende Sanas Nemesis gegenüberstehen …

Quelle:

KAZÉ

Hinterlasse einen Kommentar