Diary of Our Days at the Breakwater: Neuer Ausstrahlungstermin bekannt

0
©Yasuyuki Kosaka (AKITASHOTEN) /Umino High School Breakwater Club
Wie nun auf der offiziellen Webseite des ,,Diary of Our Days at the Breakwater“-Anime bekannt gegeben wurde, wird die Serie am 07. Juli 2020 fortgesetzt. Der Anime pausiert seit April aufgrund der aktuellen Corona-Krise.

Takaharu Okuma (u.a. Assistenzregisseur bei Himouto! Umaruchan) führt bei Doga Kobo Regie. Die Serienkomposition übernimmt Fumihiko Shimo (u.a. How Heavy Are the Dumbbells You Lift?), während Katsuhiro Kumagai (u.a. Gabriel DropOut) die Charakterdesigns beisteuert. Hierzulande kann die Serie im Simulcast bei WAKANIM verfolgt werden.

Yasuyuki Kosaka startete die zu Grunde liegende Mangareihe 2017 im „Young Champion Retsu“-Magazin. Hierzulande ist der Manga bisher nicht erhältlich.

Ankündigung:
Handlung:

Tsurugi Hina zieht von der Großstadt aufs Land und gehört zu der Sorte Mensch, die nur schlecht mit Lebewesen umgehen kann. Sie hat vor, dem Handwerksklub beizutreten und ihre Zeit auf der Oberschule zu genießen, aber auf einem Spaziergang trifft sie auf Kuroiwa Yuki. Sie bringt Hina dazu, sich dem rätselhaften „Deichklub“ anzuschließen. Somit beginnt für sie ein Anglerleben. Wie entwickelt sich wohl Hinas Oberschulzeit, bei der sie von sonderbaren Klubmitgliedern umgeben ist?

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments