Das Verschwinden der Nagato Yuki-chan: Cover-Design und Extras enthüllt

DISAPPEARANCE OF NAGATO YUKI-CHAN ©2015Nagaru TANIGAWA・Noizi ITO・PUYO/KADOKAWA/Literature club of the north high School

Bereits Ende April konnten wir euch mitteilen, dass Publisher KAZÉ der Animeserie „Das Verschwinden der Nagato Yuki-chan“ einen Disc-Release spendieren wird. Nun wurde das zugehörige Vorab-Cover enthüllt.

Vorab-Cover:

Geplant ist ein Release aller 16 Episoden der Serie als Gesamtausgabe. Voraussichtlicher Veröffentlichungstermin ist der 27. Juli 2018. Els Extra werden Käufer ein 24 seitiges Booklet, eine OVA, Clean Opening & Ending sowie weitere 5 Min. Video Extras vorfinden. Allerdings wird dabei wohl nur die Originalfassung mit deutschen Untertiteln auf der Disc zu finden sein. Eine deutsche Synchronisation ist nicht geplant. Eine Vorbestellung ist noch nicht möglich, wir informieren euch aber rechtzeitig.

Bei „Das Verschwinden der Nagato Yuki-chan“ handelt es sich um ein Spinoff zum bekannten Anime „Die Melancholie der Haruhi Suzumiya“. Ursprünglich wurde die Serie 2015 ausgestrahlt und konnte bei Anime on Demand im Simulcast verfolgt werden.

Handlung:

Willkommen in der Alternativwelt aus „Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya“! Hier ist Yuki Nagato kein Alien mehr, sondern eine ganz gewöhnliche, äußerst schüchterne Schülerin. Der Bücherwurm leitet den Literatur-Club, dem auch ihre Mitschüler Kyon und Ryoko angehören. Und die beiden tun alles, damit die introvertierte Yuki – die außerdem für Kyon schwärmt – ein wenig aus ihrem Schneckenhaus hervorkommt. Lasst euch überraschen von einem ganz neuen Blick auf eure Lieblingscharaktere der SOS-Brigade – samt einem Wiedersehen mit Haruhi!

Quelle:

KAZÉ

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*