Blood Lad und Servamp: WATCHBOX nimmt beide Serien aus dem Programm

©WATCHBOX
Blood Lad und Servamp, zwei Serien der Videostreaming Plattform „Watchbox“ werden ab Ende November nicht mehr dort zu sehen sein. Laut Watchbox selbst laufen die Lizenzgebühren ab.

Gestern, sowie heute gab die Streaming Plattform Watchbox bekannt, dass die Serien „Blood Lad“ und „Servamp“ ab Ende November auf ihrer Seite nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Die Lizenzen zu den beiden Serien laufe wohl diesen Monat aus und könne deswegen nicht mehr gestreamt werden, gab ein Mitarbeiter von Watchbox bekannt. Solltet ihr diese beiden Serien noch nicht gesehen haben, dann schaut sie euch unbedingt bis Ende November auf Watchbox an, es wird sich lohnen.

 

 

Handlung von Servamp:

Als dem Schüler Mahiru eines Tages eine schwarze Katze über den Weg läuft, verändert sich sein Leben schlagartig. Denn der vermeintliche Stubentiger, den der 15-Jährige auf den Namen Kuro (jap: Schwarz) tauft, entpuppt sich als Vampir. Doch Kuro ist kein gewöhnlicher Blutsauger, sondern Sleepy Ash, der Servamp der Trägheit. Servamps sind Vampir-Diener und der pflichtbewusste und etwas übereifrige Mahiru wird kurzerhand zu seinem neuen Herrn wider Willen…

Handlung von Blood Lad:

Willkommen in der Dämonenwelt! Hier lebt Staz, ein Vampir der etwas anderen Art. Denn obwohl er über eine Region der Hölle herrscht, ist er äußerlich ein ganz gewöhnlicher Otaku, der mit großer Begeisterung Mangas, Videogames und anderes Merchandise aus der Parallelwelt der Menschen sammelt. Als sich ein Mädchen aus dieser von ihm sehr verehrten Welt durch Zufall in die Hölle verirrt und dort von einer fleischfressenden Pflanze getötet und zum Geist gemacht wird, setzt Staz nachfolgend alles daran, dem Mädchen ihren Körper wiederzugeben. Dabei schreckt er sogar vor der ihm eigentlich verbotenen Reise in die Menschenwelt nicht zurück!

Quelle:

Watchbox

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*