Angeloid – Sora no Otoshimono: Veröffentlichungstermin des ersten Volumes bekannt

2
©Suu Minazuki/KADOKAWASHOTEN/Solaoto Partners

Bereits Anfang März 2019 gab Nipponart bekannt, dass man sich die Lizenz an der „Angeloid – Sora no Otoshimono“ sichern konnte. Nun ist auch der voraussichtliche Veröffentlichungstermin des ersten Volumes enthüllt worden.

Demnach soll das erste Volume des Anime voraussichtlich am 19. August 2019 auf DVD und Blu-Ray erscheinen. Weitere Details sind aktuell allerdings noch nicht bekannt und eine Vorbestellung ist noch nicht möglich. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Bei der Ecchi-RomCom „Angeloid – Sora no Otoshimono“ handelt es sich um die Anime-Adaption des gleichnamigen Mangas von Suu Minazuki, der hierzulande bei Panini erschienen ist. Die erste Staffel der Serie entstand 2009 unter der Regie von Hisashi Saitou (The Testament of Sister New Devil). Die Charakterdesigns steuerte Yoshihiro Watanabe (The Testament of Sister New Devil) bei. Eine zweite Staffel folgte 2010. Nipponart wird hierzulande beide Staffeln des TV-Anime „Sora no Otoshimono“ und „Sora no Otoshimono: Forte“ sowie die zugehörige OVA auf Disc veröffentlichen.

Handlung:

Tomoki Sakurai ist wie alle Jungs in seinem Alter. Das Interesse fürs andere Geschlecht wird immer größer, ansonsten lässt man es eher gemütlich angehen. Einzig ungewöhnlich sind die immer wiederkehrenden Träume von einem Mädchen, dass ihn um Hilfe bittet. Als eines Tages das Engelsmädchen Ikaros aus dem Himmel genau vor die Füße des High-School-Schülers fällt, sich an ihn kettet und ihn zu ihrem Meister ernennt, ist es passé mit dem verträumten Teenagerleben!

Folge uns auf Facebook ツ LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Das wird sofort gekauft. Da hängen bis heute so einige Erinnerungen dran. Als ich damals mit Fansubs angefangen hab, war Sora no Otoshimono eines meiner ersten Animes (neben Yosuga no Sora), die ich damals angeschaut hab. Und das war 2010.

Wie die Zeit vergeht….

Ein toller Anime auch wenn der Manga leider nicht abgeschlossen wird. Der Anime wird auf jeden Fall gekauft