Demon Slayer – The Hinokami Chronicles Nezuko
©吾峠呼世晴/集英社・アニプレックス・ufotable ©Aniplex
- Anzeige -
In der neuesten Ausgabe des “Weekly Shonen Jump”-Magazins wurde enthüllt, dass das Videospiel “Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles” um neue, kostenpflichtige Charaktere erweitert wird.

Demnach plant man ab dem Sommer 2022 neue Figuren zu veröffentlichen, die alle dem “Entertainment District Arc” gewidmet sind. Zum jetzigen Zeitpunkt ist bekannt, dass die neuen Kämpfer nur im Versus- und Online-Modus genutzt werden können. Auf ein zusätzliches Kapitel im Spiel muss man wohl verzichten.

Freut euch auf:

  • Tengen Uzui
  • Daki
  • Gyutaro
  • Nezuko Kamado (Erwachen-Form)
  • Tanjiro Kamado (Entertainment District Arc)
  • Zenitsu Agatsuma (Entertainment District Arc)
  • Inosuke Hashibira (Entertainment District Arc)

Bereits in der Vergangenheit hat man das Spiel um neue Figuren erweitert, die in Form von kostenlosen Updates daherkamen. Nun will man erstmals für die Mühe entlohnt werden.

Die Erstveröffentlichung des Videospiels erfolgte im Oktober vergangenen Jahres für die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox Series, Xbox One und PC via Steam. Die Nintendo Switch-Version soll am 10. Juni 2022 folgen.

Bei Amazon.de bestellen:
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleRyokutya2089.com
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments