©SHUEISHA GAMES All Rights Reserved.
- Anzeige -
Am heutigen Tag hat einer der großen japanischen Herausgeber bekannt geben, dass man am 16. Februar 2022 die Gründung eines neues Tochterunternehmens in die Wege geleitet hatte. Dürfen wir vorstellen? Shueisha Games!

Unter dem neuen Label möchte man in der Zukunft Spiele für Smartphones entwickeln, wo auch betriebszugehörige Manga-ka des „Weekly Shonen Jump“-Magazins involviert werden sollen. Man setzt demnach auf verschiedene Originalkonzepte und Charaktere, die speziell von den Manga-ka designt werden.

Das erste große Projekt befindet sich derzeit auch schon in der Entwicklungsphase. Unterstützt wird man beim neuesten Projekt von einem großen Spieleentwickler aus Übersee. Einen kleinen Vorgeschmack bieten die Silhouetten, die ihr euch hier ansehen könnt:

©SHUEISHA GAMES All Right Reserved.

Das Unternehmen hat bereits zahlreiche Spiele unter dem Label “Shueisha Games” aufgelistet:

Ob und wann die Spiele auch im Westen erscheinen, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Internetseite zum Unternehmen
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments