© いのり / 花ヶ田
- Anzeige -
Auch am heutigen Tag hat der Verlag aus Ludwigsburg Manga Cult eine neue Lizenz für Manga-Fans in petto. Nachdem man die Bereiche Action, Sci-Fi, Sport, Drama und Novels abgedeckt hat, folgt nun ein Girls-Love-Titel.

Demnach möchte man ab März 2023 die beliebte Reihe “I’m in Love with the Villainess” im hiesigen Markt veröffentlichen. Weitere Informationen zur Aufmachung oder Veröffentlichungszyklus sind zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt.

Den Ursprung findet der Manga im Webnovel von Inori wieder, das zwischen Januar 2018 und Februar 2021 auf der Internetseite “Shôsetsuka ni Narô” veröffentlicht wurde. Auch inspirierte die Geschichte eine Light Novel-Reihe, die mit fünf Bänden in Japan abgeschlossen wurde.

Die Manga-Variante wird derzeit im Comic Yuri Hime-Magazin von Ichijinsha veröffentlicht und umfasst drei Sammelbände in Japan. Inori ist bei dem Yuri-Werk weiterhin als Autorin tätig, während Anoshimo die Illustrationen anfertigt.

Handlung:

Als die junge Angestellte Rei Ohashi urplötzlich als Protagonistin in ihrem liebsten Dating-Game „Revolution“ wiedergeboren wird, ist das die perfekte Gelegenheit für sie, das zu tun, was sie schon immer tun wollte: die Antagonistin verführen! Denn schon in ihrem vorherigen Leben haben die attraktiven Prinzen des Königreichs Bauer, die das Spiel zu bieten hat, keinerlei Interesse in Rei geweckt. Sie hatte stets nur Augen für die Rivalin Claire. Bewaffnet mit ihrem umfangreichen Wissen um das Spiel, gibt Rei nun alles, um das Herz der Frau ihrer Träume endlich zu erobern!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleManga Cult via Instagram
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments