TenPuru © 2019 Kimitake Yoshioka / Kodansha Ltd.
- Anzeige -
Über Instagram hat der österreichische Verlag Manga JAM Session das deutsche Cover des Mangas „TenPuru“ enthüllt.

Der Zeichner hinter dem Werk ist Kimitake Yoshioka, der seinen internationalen Durchbruch mit „Grand Blue Dreaming“ feierte. Bisher plant der Verlag Manga JAM Session “TenPuru” nur in digitaler Form zu veröffentlichen. Dennoch betonte man, dass auch eine Print-Version möglich ist, wenn sich das eBook gut verkaufen sollte.

Bis heute wurde jedoch nicht kommuniziert, wann der erste Band der Mangareihe genau veröffentlicht wird. Auch bezüglich des Preises und des Veröffentlichungszyklus hält man sich noch bedeckt.

Auf dem Instagram-Account des Verlags wurden einige Vorschaubilder hochgeladen, die ihr euch jederzeit ansehen könnt.

Das Cover:
© Manga JAM Session
Handlung:

Akemitsu ist ein ernster Junge, der schwört, niemals jemanden zu brauchen– schon gar nicht Frauen. Dies hat auch einen Grund: er möchte dem schlechten Ruf seines Vaters, einem berüchtigten Casanova, entkommen. Eines Tages verliebt er sich jedoch auf den ersten Blick in ein Mädchen, welchem er zufällig über den Weg läuft. Um seine Begierde zu überwinden, beschließt er, in einen Tempel einzutreten. Dort angekommen muss er jedoch feststellen, dass es von Frauen nur so wimmelt! Nicht nur das: unter diesen Frauen findet er auch seine „große Liebe” wieder…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleInstagram-Account von mangajamsession
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments