©Miki Yoshikawa・KODANSHA/"A Couple of Cuckoos" Production Committee
- Anzeige -
Zur kommenden Anime-Adaption von Miki Yoshikawas Werk „A Couple of Cuckoos“ wurden nun ein neues Promo-Video und ein Visual veröffentlicht.

Beide Neuveröffentlichungen drehen sich hierbei voll und ganz um den Charakter Sachi Umino. So ist jetzt bekannt, dass Konomi Kohara (u.a. Roxy Migurdia in Mushoku Tensei) Sachi Umino sprechen wird.

Das neue Visual:
©吉河美希・講談社/カッコウの許嫁製作委員会

Der Anime soll seine Premiere im Jahr 2022 feiern. Zudem ist bereits bekannt, dass Kaito Ishikawa (u.a. Tobio Kageyama in Haikyu!!) die Rolle von Nagi übernehmen wird, während Akari Kitou (u.a. Tsukasa in TONIKAWA: Over The Moon For You) Erika ihre Stimme leiht.

Yoshiyuki Shirahata (u.a. Episodenregisseur bei Sleepy Princess in the Demon Castle) wird bei Shin-Ei Animation und SynergySP die Regie übernehmen. Für die Serienkomposition ist Yasuhiro Nakanishi (u.a. Kaguya-sama: Love is War) verantwortlich, während Aya Takano (u.a. Nicht schon wieder, Takagi-san) die Charakterdesigns beisteuert.

Manga-ka Miki Yoshikawa startete die RomCom-Reihe im Januar 2020 in Kodanshas „Weekly Shonen Magazine“. In Japan umfasst die Geschichte bereits neun Bände. Hierzulande erscheint die Reihe seit dem 28. September 2021 in deutscher Sprache bei Carlsen Manga.

Manga bestellen:

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Der kleine Nagi wurde bei der Geburt vertauscht. Heute geht er auf eine der angesehensten privaten High-Schools des Landes und gehört dort zu den Besten der Besten. Auf dem Weg zu einem Essen mit seinen leiblichen Eltern trifft er Erika, ein eher geselliges High-School-Mädchen! Erika will Nagi sofort für ihre Zwecke einspannen: Er soll ihren Fake-Freund spielen, damit sie der, von ihren Eltern geplanten Verlobung mit einem Fremden, entgehen kann. Und das ist keine Bitte von Erika…
Beide ahnen zu dem Zeitpunkt noch nicht die Tragweite dieser ‚zufälligen‘ Begegnung. Beim Essen stellt sich heraus, dass die Teenager damals im Krankenhaus gegenseitig vertauscht wurden und deren Eltern nun versuchen mit der Verlobung der ‚Getauschten‘ das Versehen sozusagen rückgängig zu machen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Anime
Hallo, ich bin der Shiny und neuester Schreiberling bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit Eh und Je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments