Copyright © Kakao Games Corp. All rights reserved.

Bereits gestern hat Kakao Games das Mobile-Action-Abenteuer Guardian Tales weltweit für iOS und Android-Geräte veröffentlicht. Nach einer Soft-Launch-Phase in Kanada und ausgewählten europäischen Ländern im Sommer, ist das Action-Adventure im Retro-Pixelstil nun für Spieler auf der ganzen Welt zugänglich.

Launch-Trailer

Copyright © Kakao Games Corp. All rights reserved.

In Guardian Tales durchqueren Spieler auf ihrer epischen Reise charmante Level und Dungeons im Retro-Pixellook. Eine Vielzahl an Charakteren begleitet und unterstützt den Spieler bei Kämpfen und dem Sammeln von Gegenständen und wird durch verschiedene Upgrades stärker. Puzzles und andere Mechaniken stellen zusätzlich den Verstand des Spielers auf die Probe.

Während der Entwicklung von Guardian Tales wurde das Studio von der reichhaltigen Geschichte der Videospiele auf allen Plattformen inspiriert. Mit dem Wunsch, den Spaß und die Unterhaltung der Retro-Spiele in einem Mobile Game zurückzuholen, haben die Entwickler schlussendlich Guardian Tales erschaffen. Spieler werden zahlreiche Anspielungen auf Spieleklassiker in den Levels sowie humorvolle Referenzen in der Story und deren Charakteren entdecken.

Die Veröffentlichung von Guardian Tales stellt einen neuen Schritt für Kakao Games dar. Nach dem erfolgreichen Launch von Black Desert Online in westlichen Märkten 2016 betritt der Publisher nun das Mobile-Games-Ökosystem mit einem vielversprechenden neuen Titel.

Minsung Kim, CEO von Kakao Games Europe sagt dazu: „Wir sind sehr aufgeregt über den nächsten Schritt in einen komplett neuen Bereich des Gamings. Mit Guardian Tales können wir einen exzellenten Titel auf eine neue Plattform bringen, mit neuen Fans teilen und unsere Mission weiterführen – spannende Titel zu Spielern auf der ganzen Welt bringen.“           

Spieler können ihr Abenteuer in Guardian Tales hier starten. Weitere Updates und Informationen gibt es auf Twitter, Facebook und unter guardiantales.com. Außerdem bietet der offizielle Discord-Server die Möglichkeit, sich mit der Community auszutauschen und zu diskutieren.

Gewinnspiel

Um die Veröffentlichung des Spiels gebührend zu feiern, verlosen wir an 5 ,zufällig gewählte, Teilnehmer einen Ingame-Code. Der Code beinhaltet 300 Gems, 100.000 Silber sowie 100 Stamina.

Was müsst ihr tun, um mitzumachen?
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist denkbar einfach:
Füllt einfach das untenstehende Teilnahmeformular aus und schon seid ihr ihm Lostopf mit dabei.

    Ich akzeptiere, dass meine Daten für die Durchführung und Dauer des Gewinnspiels von AnimeNachrichten.de verarbeitet und gespeichert werden dürfen und bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Ferner habe ich die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels sowie die Datenschutzhinweise dieser Webseite gelesen und bin mit diesen einverstanden. Ich bestätige zudem, dass AnimeNachrichten.de mich im Zuge des Gewinnspiels per Mail kontaktieren darf und meine Email-Adresse im Falle eines Gewinns zur Abwicklung des Gewinnspiels nutzen darf.

    Der Einsendeschluss ist Samstag, der 01. August 2020, um 23:59 Uhr. Der Gewinner/Die Gewinnerin wird von uns anschließend per E-Mail benachrichtigt, achtet also bei der Teilnahme darauf, dass eure Mailadresse korrekt ist! Danach habt ihr insgesamt 72 Stunden Zeit euch bei uns zu melden, bevor der Preis unter allen Teilnehmern weiterverlost wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mehrfachteilnahme führt zum sofortigen Ausschluss vom Gewinnspiel! Team-Mitglieder von AnimeNachrichten und Angestellte der Kakao Games Corp. sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Eure bereitgestellten Daten werden vertraulich behandelt und allein zur Durchführung des Gewinnspiels und nicht für sonstige Zwecke verwendet. Nach der Durchführung werden diese gelöscht.

    Affiliate-Links

    *Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

    Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    View all comments