100 Sleeping Princes and the Kingdom of Dreams: Erste Charakterdesigns zum Anime

0
37
©GCREST/夢100製作委員会

Auf der offiziellen Webseite zur Anime-Adaption von GCRESTs „100 Sleeping Princes and the Kingdom of Dreams“ (jap. Yume Ōkoku to Nemureru 100-Nin no Ōji-sama Short Stories) Smartphone Puzzle-RPG wurden nun erste Charakterdesigns enthüllt.

Charakterdesigns:

Kenichi Suzumura als Avi

©GCREST/夢100製作委員会

Daiki Yamashita als Navi

©GCREST/夢100製作委員会

Haruka Kimura als Protagonistin

©GCREST/夢100製作委員会

Der Anime wird seine TV-Premiere im Sommer 2018 feiern. Neben den oben bereits genannten Sprechern werden auch viele Sprecher der Prinzen aus dem ursprünglichen Spiel in ihren Rollen zurückkehren. Dabei handelt es sich um Shōta Chōnan (Luke), Takeaki Masuyama (Medi), Showtaro Morikubo (Byakuyō), Ayumu Murase (Hinata), Mamoru Miyano (Kairi) und Sōichirō Hoshi (Shigure).

Das Smartphone-Spiel startete bereits 2015 für iOS und Android-Endgeräte. Es geht dabei um das Thema der Romanze mit einem Prinzen, wobei es von diesen im Spiel über 100 Stück gibt, die alle im Königreich der Träume leben. Durch das Lösen von Puzzles können die Prinzen aus ihrem tiefen Schlaf erweckt werden. Im vergangenen Jahr war das Spiel zudem bereits Vorlage für eine Reihe von Web-Anime Shorts, die vom Studio Satelight produziert wurden.

Quelle:

ANN

Hinterlasse einen Kommentar